Hast du Lust auf Bewegung und Balls...

Die DJK Winfried Huttrop bietet ab sofort ein Hallentraining für Vorschulkinder ab vier Jahren (Jahrgang 2019-2020) an. Das Training wird geleitet von Tanja Samland, die schon viel Erfahrung mit unseren jüngsten Handballern gewonnen hat.


mehr erfahren...

Jahreshauptversammlung 2024

Einladung zur Jahreshauptversammlung Montag, 04. März 2024, 19:00 Uhr ...


mehr erfahren...

Yogafitness

Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren (B.K.S. Iyenga)


mehr erfahren...
012

Erste gegen Erste des ETB

Eine Begegnung die es zumindest seit langer Zeit nicht mehr gegeben hat. Unsere Erste spielt gegen die Erste des ETB. Nachdem unsere Erste vor einem Jahr in die Landesliga aufgestiegen ist und der ETB in der vergangenen Saison aus der Verbandsliga in die Landesliga abgestiegen ist, kommt es nach langer Zeit wieder zu dieser Begegnung. Der ETB hat sein erstes Spiel in der Landesliga gegen Ratingen klar gewonnen, während unsere Mannschaft eine knappe Niederlage gegen Wersten hinnehmen musste. Alle Voraussetzungen sprechen daher für den ETB als Favorit (Sonntag, 03.09. NOG). Unsere Mannschaft würde sich über viele Fans freuen.

Zweite will zweiten Sieg in der Kreisliga

Nach dem klaren Sieg zur Saisoneröffnung will unsere Zweite gegen die Dritte von Grün-Weiß Werden einen zweiten Sieg landen.

Erste unterliegt Wersten knapp
Das Spiel unserer Ersten gegen den „Angstgegner Wersten“, gegen den wir in der letzten Saison schon zweimal leider verloren, ging auch in der neuen Saison knapp mit 31:28 verloren. Die besten Torschützen waren Benedikt Wagner mit 7 Treffern, Maximilian Hüttemann mit 6 Treffern und Simon Stempel sowie Henri Ernst mit 4 Treffern. Der nächste Gegner ist am kommenden Sonntag, 13 Uhr am NOG die Erste des ETB.
 
Zweiten und Dritte mit Supereinstand in der Kreisliga
Unsere Zweite und unsere Dritte konnten in der Kreisliga einen hervorragenden Start hinlegen. Dabei gewann die Zweite gegen die Fünfte des ETB klar mit 34:10 (Halbzeit 16:5) und die Dritte konnte mit einem Sieg gegen Phönix II mit 31:15 (Hz. 14:6) an die Siegesserie der vergangenen Saison nahtlos anschließen.

Zehnte Jugendfreizeit der Handballabteilung

„Faxe“ Handballabteilungs- und Reiseleiter berichtet:

„Nach einem Jahr Pause ging es dieses Jahr wieder mit unserer Handballjugend in das Jugendferiendorf des Landes Sportbundes nach Hachen bei Sundern im Sauerland!

Mit insgesamt 42 Jungen und Mädchen im Alter zwischen 7 und 18 Jahren starteten wir am Freitagnachmittag gut gelaunt und hoch motiviert in ein gemeinsames und sportliches Wochenende.

Neue Saison beginnt (am 26.08.)
Vermehrter Abstieg aus der Landesliga in die Handballkreise
Insbesondere richtet sich der Blick auf unsere Erste, die mit einem Auswärtsspiel am Samstag um 16:30 Uhr beim SV Wersten die Saison startet. Ein Gegner gegen den wir in der Vorsaison zwei Niederlagen hinnehmen mussten. Die Landesliga ist in der kommenden Saison besonders interessant, weil durch die Zusammenlegung der Handballverbände Niederrhein und Mittelrhein eine größere Anzahl von Mannschaften in die Handballkreise absteigen müssen. Ein einstelliger Tabellenplatz wie im Vorjahr würde wohl ausreichen. Dann würden wir sogar in die Verbandsliga aufsteigen, da es eine Landesliga in Zukunft nicht mehr geben wird. Unter der Verbandliga gibt es dann nur die Ligen der jeweiligen Handballkreise, die dann gegenüber den gegenwertigen Ligen in den Kreisen deutlich stärker sein werden.
Damen in der Bezirksoberliga gegen Beyeröhde
Unsere Damen treffen in der kommenden Saison, wie schon in der Vorsaison, gegen Mannschaften aus dem Handballkreis Essen und Wuppertal. Das erste Spiel startet am Samstag 26.08. um 16 Uhr am NOG gegen den TV Beyeröhde II.
Zweite und Dritte in der Kreisliga
Die Zweite und Dritte spielt in der Kreisliga Essen, die insgesamt siebzehn Mannschaften umfasst. Nach einer Runde Jeder gegen Jeden wird die Liga wohl in zwei Hälften geteilt. Beide haben Heimspiele am NOG. Die Zweite um 18 Uhr gegen die Fünfte des ETB und die Dritte um 20 Uhr gegen die Zweite des SC Phönix.
Jugendmannschaften in verschiedenen Handballkreisen

Spiel der A-Jugend wurde abgesagt. Rade hat die Mannschaft zurückgezogen.

Seit vielen Jahren ist der Name unseres Vereins zum ersten Mal in übergeordneten Ligen nicht mehr zu sehen. Leider hat unsere A-Jugend den Aufstieg in die HVN Oberliga knapp verpasst. Sie spielt nun ebenso wie unsere C-Jugend in Ligen des Bergischen Handballkreises zusammen mit anderen Essener Vereinen. Unsere D-Jugend und unsere E-Jugend spielt in Ligen des Handballkeises Essen ausschließlich mit Essener Mannschaften. Unsere weibliche D-Jugend spielt in der Liga des Handballkreises Rhein-Ruhr mit insgesamt zwölf Mannschaften.
Die Spiele des ersten Spieltages und die Sporthallen könnt ihr aus der untenstehenden Tabelle entnehmen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk