Handballabteilung

Postpandemischer Handball
DJK Altendorf 09 II – DJK Winfried Huttrop I      22:33 (8:19)
Nach dem Corona bedingten Abbruch der letzten Saison geht es nun nach fast einem Jahr endlich wieder los. Unter Einhaltung der 3G-Regel und sonstiger Auflagen hoffen wir, dass wir den Spielbetrieb dieser Saison ohne weitere Unterbrechungen aufrecht erhalten können. Wir freuen uns die Hallen wieder bespielen zu dürfen, Zuschauer zu unterhalten und als Handball-Community unsere gemeinsamer Leidenschaft wieder nachgehen zu können. Auf dass das auch so bleibt!
Samstagabend, die DJK Altendorf 09 II lädt in die Bockmühle ein. Das klare Ziel der ersten Huttroper Mannschaft lautet, wie in den letzten Jahren auch, ganz oben in der Liga mitzuspielen. Umso wichtiger also ein gelungener Start in die Saison. Mit gut besetzter Bank startet das Spiel dann auch direkt mit einer 7:1-Serie in den ersten zwölf Minuten. Die Abwehr steht stabil, erobert regelmäßig den Ball und schickt vor allem Raphael Kunz in den Tempogegenstoß. Im zweiten Viertel lässt das Tempo etwas nach. Altendorf spielt lange konzeptlose Angriffe und stellt damit die Huttroper Abwehr vor wenig Herausforderungen. Im Angriff finden dagegen die Gelben immer wieder Lücken in der gegnerischen Abwehr und viel Platz für die Außen.
In der zweiten Hälfte wird Altendorf kurzzeitig etwas erfolgreicher aus dem Rückraum. Ansonsten besteht das Altendorfer Spiel aber mehr aus körperlicher Härte, als aus Zusammenspiel, Spielkonzept oder technischer Raffinesse. Huttrop bringt das Spiel dann verdient und souverän mit 33:22 nach Hause und stellt sich damit vorerst an die Spitze der Tabelle.
Nächstes Wochenende (Sonntag 26.09.2021, 15 Uhr NOG) empfängt unsere Erste dann am Tag der Wahl die zweite Mannschaft des ETB SW Essen, die das vereinsinterne Spiel gegen deren Dritte deutlich verlor.
Wir freuen uns auf eine hoffentlich unterbrechungsfreie und erfolgreiche Saison!    
SG Überruhr III. - DjK Winfried Huttrop 41:21
 
Tagesschau 13.09.2020         20:00 Uhr
*Gong* Hier das erste deutsche Fernsehen mit der Tagesschau. Im Studio begrüßt Sie heute Paul Gollan.

Spitzenreiter
DJK Winfried Huttrop – DJK Grün Weiß Werden II           36:21 (20:9)

DJK Altendorf 09 2- DJK Winfried Huttrop 19:30 (7:16)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk