DJK goes App

Am 1. September starten wir unsere Handball-App! Mit der App habt ihr alle unsere Mannschaften immer im Blick und verpasst kein Spiel und keine Neuigkeit mehr. Ihr könnt sie ab 1. September auf eurem Android-Handy oder iPhone nutzen – selbstverständlich...


mehr erfahren...

Hast du Lust auf Bewegung und Balls...

Die DJK Winfried Huttrop bietet ab sofort ein Hallentraining für Vorschulkinder ab fünf Jahren (Jahrgang 2011-2014) an. Das Training wird geleitet von Wencke Hasel-Lorenz, die schon viel Erfahrung mit unseren jüngsten Handballern gewonnen hat.


mehr erfahren...

Vereinsfest 2018

Vereinsfest wieder ein voller Erfolg Aufgrund der schlechten Wetteraussichten blickten die Organisatoren unseres Vereinsfestes die ganze Woche über sorgenvoll zum Himmel. Dieser Blick verhieß nichts Gutes! Grauer Himmel und für wenige Tage nach Sommeranfang äußerst niedrige...


mehr erfahren...
012

DjK Winfried Huttrop - Tbd. Oberhausen   27:26 (12:11)
C-Jugend jubelt über ersten Sieg
In dem auf den Donnerstagabend vorgezogenen Spiel unserer C-Jugend konnte diese zu ihrem ersten Saisonerfolg mit 27:26 über die Mannschaft des Turnerbundes Oberhausen kommen. In einem über die gesamten 50 Minuten bis in die Schlusssekunden hinein äußerst spannenden Spiel, hatte das Team von Phillip Krupp und Oliver Denig zwar den besseren Start und führte schnell mit 3:0. Doch kurz vor dem Halbzeitpfiff kamen die Oberhausener auf einen Treffer zum 12:11 heran. Auch nach Beginn der zweiten Hälfte sah es bis zur 35. Minute so aus, als sollte Huttrop wieder den Vorsprung nicht über die Zeit bringen können. Doch mit sehr viel Kampfgeist glich Huttrop wieder aus und konnte bis zur 41. Minute sogar wieder mit drei Treffern in Führung gehen. Allerdings musste man drei Minuten vor Schluss den 26:26 Ausgleich hinnehmen, ehe in der Schlussminute sogar noch der entscheidende Treffer zum 27:26 gelang. Obwohl die Mannschaft alles gegeben hatte, hatte sie nach dem Spiel noch genügend Kraft den Sieg zu bejubeln und sich von den Zuschauern, insbesondere von unserer stark vertretenden B2-Jugend feiern zu lassen. 
B-Jugend holt nicht die erhofften Punkte gegen Borken
Da der Gegner des Wochenendes in der Oberligaqualifikation von unserer B geschlagen werden konnte und er auch tabellarisch hinter Huttrop stand, hatte sich die Mannschaft von Andreas Reimann durchaus Chancen auf einen Sieg ausgerechnet. Leider verlor man das Spiel nicht nur, sondern musste sich mit 18:31 (Halbzeit 8:13) relativ deutlich geschlagen geben.

Erstmals alle Mannschaften im Einsatz
Zum ersten Mal in dieser Saison waren alle Huttroper Mannschaften von den ersten Seniorenmannschaften bis zur E-Jugend im Einsatz. Bis auf die B und C-Jugend, die jeweils in dieser Woche noch ein Spiel auszutragen haben, gehen danach alle Mannschaften in die Ferienpause.
Erste lässt ETB keine Chance
Eine bärenstarke Defensivleistung der Huttroper sorgte dafür, dass der hoch eingeschätzte ETB kaum Torchancen herausspielen konnte. Was dennoch durchkam wurde zumeist eine Beute von Johannes Benesch im Tor, der immer wieder durch tolle Anspiele die Voraussetzungen für Tempogegenstöße schaffte. Zur Halbzeit führte Huttrop daher mit 14:6. In Hälfte zwei konnte dann die Mannen von Zeljko Bozic den Vorsprung zum Endstand von 27:16 für Huttrop ausbauen.
Zweite unterliegt knapp gegen MTG Horst
Eine knappe 20:19 Niederlage musste unsere Zweite gegen die Dritte der MTG Horst hinnehmen, die wohl etwas besser bestückt war als noch am letzten Wochenende gegen unsere Erste. Zur Halbzeit hatte es noch 11:8 gegen Huttrop gestanden.
Erste Damen unterliegen Spitzenreiter
Eine 29:25 Niederlage mussten unsere Damen gegen den ungeschlagenen Tabellenführer VfL Gladbeck hinnehmen. Der Grundstein dafür wurde leider schon in den ersten Spielminuten gelegt, als man klar in Rückstand geriet. Dies konnte bis zum Schluss nicht mehr aufgeholt werden.
B-Jugend mit Sieg in Aldekerk
Für die B-Jugend gab es den erhofften zweiten Sieg in der Oberliga im Auswärtsspiel in Aldekerk. Die ersten zehn Minuten war der Gastgeber die stärkere Mannschaft bis die Huttroper zum Ausgleich kommen konnte. Zur Halbzeit lag unser Team dann sogar mit 18:13 in Führung. Diese Führung gaben unsere Jungs auch nicht mehr ab und siegten am Ende mit 31:29.
B2 mit klarem Sieg gegen ETB
Weiterhin ungeschlagen ist unsere B2 in der Rhein-Ruhr Kreisliga. Der Gegner ETB war gegen unser Team beim 32:18 chancenlos. Huttrop steht nach fünf Spielen vor der Ferienpause mit 9:1 Punkten punktgleich mit VerRuKa an der Tabellenspitze.
C-Jugend kann Halbzeitführung nicht über die Zeit retten.
Bis knapp zehn Minuten vor dem Ende des Spiels war das Spiel nach einer Halbzeitführung der Huttroper von 13:12 noch ausgeglichen. Dann verließen die Huttroper in der Schlussphase die Kräfte und man musste den Gegner am Ende davon ziehen lassen. Endstand 28:23 für Grefrath.
Weibliche C-Jugend nach vier Spielen Spitzenreiter
Nach dem vierten Sieg im vierten Spiel ist unsere weibliche C-Jugend Spitzenreiter mit 8:0 Punkten in der Kreisliga Rhein-Ruhr. Im Spiel gegen Adler Bottrop gelang ein klarer 29:8 Erfolg.

Erste kann Scharte gegen MTG Horst III. auswetzen
Mit einem 35:16 Sieg konnte unsere Erste die Scharte vom Vorsonntag gegen Altendorf/Ruhr wieder ein wenig auswetzen. Zur Halbzeit hatte es bereits 17:5 gestanden. Allerdings machte es die Dritte der MTG Horst, die ohne Auswechselspieler angetreten war, unserer Mannschaft auch nicht schwer, diesen mehr als deutlichen Sieg zu erringen. Rekordtorschütze in diesem Spiel war unser Oldie Norman Nowotny mit acht Treffern.
Auch die Zweite erzielt gegen Altendorf/Ruhr ein Unentschieden
Nach dem etwas enttäuschenden 21:21 unserer Ersten am vergangenen Wochenende spielte unser Zweite mit 25:25 ebenfalls Unentschieden. Allerdings wird mir jeder, der das Spiel gesehen hat, zustimmen, dass mehr drin gewesen wäre. Eine vor allen in Hälfte eins äußerst schwache Defensivleistung (Halbzeitstand 13:16) war am Ende, trotz einer starken kämpferischen Leistung nicht mehr ganz auszubügeln. Aber immerhin war es der erste Punktgewinn in dieser Saison nach den schweren Gegnern zum Saisonstart.
B und C-Jugend unterliegen in Korschenbroich
Während die C-Jugend stark ersatzgeschwächt deutlich verlor, musste sich die B-Jugend mit 27:24 (Halbzeit 14:10) knapp geschlagen geben.
B2-Jugend besiegt Lokalrivalen Haarzopf
Die B2-Jugend kam in der Kreisliga Rhein/Ruhr zu dem erwarteten Sieg mit 30:23 gegen den Lokalrivalen Haarzopf, der allerdings deutlich schwerer fiel als angenommen. Mitte der zweiten Hälfte gelang es dem kampfstarken Gegner trotz ein 15:11 Halbzeitführung der Huttroper auf einen Treffer zu verkürzen, so dass eine deutliche Steigerung in der Schlussphase nötig war, um den Sieg nach Hause zu bringen.

Erste nur mit Unentschieden gegen Altendorf/Ruhr
Stark ersatzgeschwächt und mit dünn besetzter Bank, die im Wesentlichen aus den Rekonvaleszenten Simon Bohnau und Phillip Krupp bestand, musste unsere Erste in Kupferdreh gegen die aus Altendorf und der bisherigen Handballern von Kupferdreh gebildeten Mannschaft antreten. Aber das kann keine Entschuldigung dafür sein, dass am Ende ein unbefriedigendes 21:21 herauskam. Vor allem zu viele klare nicht genutzte Torchancen waren im Wesentlichen dafür der Grund. Somit wurde ein wichtiger Punkt bereits im zweiten Saisonspiel in der Bezirksklasse liegen gelassen.
Unsere Zweite war gegen den Meisterschaftfavoriten der Bezirksliga HSG Am Hallo ohne Chance und verlor mit 16:34 (Halbzeit 7:17).
Damen verlieren gegen VFL Bochum
Unsere Damen mussten beim favorisierten VFL Bochum eine 15:11 (Halbzeit 9:5) Niederlage hinnehmen und weisen somit in der Tabelle 2:2 Punkte aus.
B-Jugend mit erstem Oberligasieg gegen TuSEM
Während die C-Jugend im Oberligaspiel gegen den TuSEM chancenlos war und mit 18:39 (Halbzeit 5:17) verlor, konnte unsere B-Jugend ebenfalls im Lokalduell gegen die B2 vom TuSEM einen 25:21 Sieg (Halbzeit 14:9) herausholen. Ein starker Torwart Oskar Schietinger und ein treffsicherer Paul Reimann mit 11 Treffern waren die herausragenden Akteure.
B2-Jugend mit Kantersieg in Duisburg
Einen mehr als deutlichen 50:13 Sieg konnte unsere B2-Jugend bei der HSG Duisburg-Süd erzielen. Nach diesem Sieg konnte unsere Mannschaft sich zunächst auf Platz 1 der Tabelle platzieren.
Weibliche C-Jugend mit zweitem Sieg
Ihren zweiten Sieg in der der Saison mit 14:10 in Kettwig konnte unsere weibliche C-Jugend erzielen und liegt damit auf Platz eins der Tabelle.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk