DJK goes App

Am 1. September starten wir unsere Handball-App! Mit der App habt ihr alle unsere Mannschaften immer im Blick und verpasst kein Spiel und keine Neuigkeit mehr. Ihr könnt sie ab 1. September auf eurem Android-Handy oder iPhone nutzen – selbstverständlich...


mehr erfahren...

Hast du Lust auf Bewegung und Balls...

  Die DJK Winfried Huttrop bietet ab sofort ein Hallentraining für Vorschulkinder ab fünf Jahren (Jahrgang 2011-2014) an. Das Training wird geleitet von Wencke Hasel-Lorenz, die schon viel Erfahrung mit unseren jüngsten Handballern gewonnen hat.  


mehr erfahren...

Vereinsfest 2018

Vereinsfest wieder ein voller Erfolg Aufgrund der schlechten Wetteraussichten blickten die Organisatoren unseres Vereinsfestes die ganze Woche über sorgenvoll zum Himmel. Dieser Blick verhieß nichts Gutes! Grauer Himmel und für wenige Tage nach Sommeranfang äußerst niedrige...


mehr erfahren...
012
Vereinsfest wieder ein voller Erfolg
Aufgrund der schlechten Wetteraussichten blickten die Organisatoren unseres Vereinsfestes die ganze Woche über sorgenvoll zum Himmel. Dieser Blick verhieß nichts Gutes! Grauer Himmel und für wenige Tage nach Sommeranfang äußerst niedrige Temperaturen ließen nicht gerade gute Stimmung aufkommen. Umso besser sah es dann an den drei Tagen unseres Vereinsfestes aus. Zwar waren die Temperaturen in der Tat recht niedrig, was aber für die sportlichen Aktivitäten und den Durst eher positiv war. Geregnet hat es aber so gut wie gar nicht. Und so konnten die sportlichen Ereignisse an allen drei Tagen planmäßig über die Bühne gehen.
Ein Kompliment gilt dabei allen Mannschaften, denn sowohl am Samstag bei den Seniorenturnieren als auch am Sonntag bei den Jugendturnieren konnte frühzeitig vor dem ersten Anpfiff die Meldung von unseren Damen am Empfang kommen: „Alle Mannschaften sind da!“ Damit war sichergestellt, dass fast auf die Minute pünktlich der Anpfiff zu den ersten Spielen ertönen konnte.
Insgesamt 15 Seniorenmannschaften am Samstag und 33 Jugendmannschaften auf 6 Feldern trugen ihre Spiele nahezu reibungslos aus. Dies war unter anderem sicher auch der Schiedsrichtertruppe, organisiert von Frank Tholen, zu verdanken, die einen hervorragenden Job machte.
Besuch unseres Oberbürgermeisters
Am Sonntag um die Mittagszeit besuchte uns dann noch unser Oberbürgermeister Thomas Kufen, der es sich nicht nehmen ließ, zusammen mit allen Jugendlichen und deren Betreuern ein Foto mit sicher mehr als 300 Handballern zu machen. Anschließend hat er dann bei einem Rundgang über die Platzanlage einen Eindruck vom Jugendhandball in Essen und insbesondere in Huttrop bekommen.

Dank an die vielen Helfer
Insgesamt können wir also wieder von einem sehr gelungen Vereinsfest berichten. Wobei wir auch in diesem Jahr allen Anlass dazu haben, uns bei den zahlreichen Helfern zu bedanken, die schon Monate im Voraus und insbesondere an den drei Tagen wieder Einmaliges geleistet haben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk